Back to All Events

Swing Guitars

  • Burggarten, Burg Sonnenberg Talstraße 5 65191 Wiesbaden Germany (map)

Gitarren und Bass mit swingenden Hits

Dierk Treber

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Rezensionen zur Veranstaltung.
Zusätzlich haben wir für Sie den Abend auf unserer Galerieseite in Bildern
zusammengefasst.

Ruud van Duijse - Gitarre
Stefan Varga - Gitarre
Jörg Mühlhaus - Kontrabass

Frei nach einem Titel von Django Reinhardt präsentieren sich zwei Jazzgitarristen, die trotz ihres völlig unterschiedlichen Personalstils zusammen einen sagenhaften Sound haben. 
Wenn SWING GUITARS loslegen, harmonieren 16 Saiten im mitreissenden Groove. Standards wie Autumn leaves, Out of nowhere oder The shadow of your smile kombinieren sich mit den Eigenkompositionen der beiden Gitarristen zu einem Festival der Jazzgitarre. Ruud van Duijse, der legendäre Swinggitarrist aus Holland, der im Rheingau lebt und auf eine lange Karriere zurückblickt, ist der Grandseigneur des Mainstream. Er hat sich durch seine vielen Auftritte ein treues Stammpublikum erspielt. Stefan Varga spielt eher lyrisch und steuert auch mit seinem klassischen Background eine ganz eigene Klangfarbe bei. Unterstützt werden sie vom bekannten Wiesbadener Kontrabassisten Jörg Mühlhaus (Johnny and the Jonettes, Apropos Jazz, stimmig u.a.).

 ©rené spalek | www.spalek.com

Swing Guitars

Vor 25 Jahren sah ich einen Gitarristen auf der Bühne des Wiesbadener Tattersalls, dessen grooviger und mitreissender Swing mich sofort in seinen Bann zog. Mit jeder Note offenbarte der Bandleader sein Lebensgefühl: Herzlichkeit und Leidenschaft im Gewand von Eleganz und Coolness. Was Ruuds Spiel so überzeugend und aufregend macht, ist die lebenslange Hingabe an eine Spielart des Jazz, die immer wieder neue Fans finden wird: Den Swing von Count, Duke, Ella, Django, Freddie... und natürlich Ruud!

Meine erste Begegnung mit Jörg liegt ebenso lange zurück: Er spieltemit Uwe Oberg im Darmstädter Octave und ich erinnere mich heute noch an Coltrane´s Softly, as in a morning sunrise, das die beiden so subtil in mein Hirn pflanzten, dass es zu einem meiner liebsten Standards wurde. Jörg überrascht mich seitdem immer wieder aufs Neue mit seinem fundierten und kreativen Spiel. 

Mit den beiden nach einem Vierteljahrhundert nun ein gemeinsames Album zu präsentieren ist mir eine große Freude. Viel Vergnügen beim Anhören - wir hatten jede Menge Spaß beim Einspielen!                                                                                                                 (Stefan Varga)

liner notes zur CD „Out of nowhere“ (rec/odds RO 1735)
www.stefan-varga.de 

www.foto-kathrein.de

Karten an der Abendkasse: 13,00 € - ermäßigt 11,00 €

Essen und Trinken
Wir bieten bei unseren Veranstaltungen neben Wasser, Softdrinks und Sekt stets eine Auswahl beliebter Winzerweine an.
Für den kleinen Hunger gibt es frische Brezeln der Bäckerei Abt in Sonnenberg und diverse Snacks.

Karten und Reservierungen per Mailbestellung hier

Eine Veranstaltung im Rahmen der Kulturtage Wiesbaden-Sonnenberg 2016

 

 
                                                                                                                                                             
                                                                                                        
                                                                                                       







Earlier Event: June 26
Große Musical-Gala
Later Event: July 1
"METROPOLIS"